Britisches Museum

      Kommentare deaktiviert für Britisches Museum
Britisches Museum

Sie öffnete ihre Türen 1759, um ein besseres Verständnis der Künste, der Naturgeschichte und der Wissenschaften zu fördern. Heute ist es eines der besten Museen der Welt und enthält sechs Millionen atemberaubende Objekte aus der ganzen Welt, die von Sammlern gesammelt (oder geplündert) wurden.

Mit Antiquitäten, die den Aufstieg und Niedergang von Zivilisationen auf der ganzen Welt dokumentieren, können Sie Edelsteine wie den Stein von Rosetta, eine Kopie der Magna Carta und Elgin-Marmor entdecken.

Der spektakuläre Große Hof mit seinem beeindruckenden Glasdach wurde im Jahr 2000 nach dem Umzug der British Library nach St. Pancras eröffnet. Es ist der größte überdachte öffentliche Platz in Europa.

Aufgrund der beeindruckenden Größe des Museums ist es unerlässlich, einige der 94 Galerien auszuwählen und genau zu beobachten.

90-minütige „Highlight“-Führungen werden täglich um 10.30 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr angeboten.

Der Eintritt ist frei, einige temporäre Ausstellungen sind jedoch kostenpflichtig.

Bahnhof: Russell Square, Holborn, Tottenham Court Road, Goodge Street